[wien Di. 7.8. 3.Prozesstag WKR-Prozess deutsch 060712]

[wien Di. 7.8. 13.00Uhr 3.Prozesstag WKR-Prozess deutsch 060712]
(only via mail)

Di. 7.8. 13.00 3. WKR-Prozesstag gg. Ot. , Gericht 1030 Wien, Marxergasse 1a

Morgen, Dienstag, 7.8. findet um 13 Uhr im Bezirksgericht Innere Stadt Wien, 1030 Marxergasse 1a, Saal 223 die nunmehr dritte Gerichtsverhandlung gegen den Antifaschisten Ot. statt.

Ot. hatte am 27.1.2012 gemeinsam mit vielen anderen gegen den WKR-Ball protestiert und an der Abwehr eines Burschenschafter-Angriffs auf einen antifaschistischen Fotografen teilgenommen. Etwas später stürzten sich mehrere Polizisten auf ihn, rissen ihn zu Boden und knieten mehrere Minuten auf ihm.

Beim ersten Verhandlungstermin waren zwei vom Gericht geladene Zeugen nicht erschienen, weshalb das Verfahren vertagt worden war.
In der zweiten Verhandlung hat Ot. eine weitere Zeugin beantragt, deshalb wird morgen bereits zum dritten Mal wegen angeblicher „versuchter leichter Körperverletzung“ an dem Burschenschafter, der den Fotografen attackiert hatte (und bis heute nicht namhaft gemacht werden konnte) sowie angeblichem Angriff auf einen Beamten (der allerdings von diesem Angriff nichts mitbekommen hat) verhandelt.

Ot. hat schon bei seiner ersten Erklärung Freispruch gefordert, zu­gleich aber klargestellt, dass er sich auch durch eine Verurteilung nicht daran hindern lassen wird, weiter an antifaschistischen Aktionen teilzunehmen.

Lassen wir uns durch Polizeiterror und Klassenjustiz nicht einschüchtern!

Solidarität mit allen angeklagten Antifaschist/innen!

--
(only via mail)

eb-link
eb-link short: http://bit.ly/N8DU9a